FANDOM


Clara Alonso
Clara Alonso-13
Information
Vollständiger Name

Maria Clara Alonso

Spitzname(n)

Clari Alonso
Clari
Clarita
Clar

Geschlecht

Weiblich

Geboren am

2. Februar 1990

Augenfarbe

Blau

Haarfarbe

Blonde

Beruf

Schauspielerin
Sängerin
Moderatorin

Jahren aktiv

Zuzeit

Rolle

Angie Carrará

María Clara Alonso (* 2. Februar 1990 in Rosairo, Argentina) ist eine argentinische Schauspielerin, Sängerin und Moderatorin. Sie spielt Angeles "Angie" Carrará in der spanische Telenovela, Violetta.

LebenBearbeiten

Clara Alonso wurde am 2. Februar 1990 als Tochter einer Kinderärztin und eines Ingenieur in Rosario, der drittgrößte Stadt Argentiniens, geboren. Sie wuchs mit ihren zwei jüngeren Brüdern Agustín und Ignacio auf. Im Alter von zwei Jahren zog sie mit ihrer Familien nach Capitán Bermúdez, eine kleinere Stadt außerhalb von Rosario. Dort übte sie neben Gymnastik, Schwimmen und Tanzen auch Feldhockey und Volleyball aus. Sie besuchte die Grundschule in Cayetano Errico in Capitán Bermúdez. Als Alonso acht Jahre war, zog die Familie schließlich nach Buenos Aires. Dort ging sie später auch auf die High School des Instituto de Inmaculada Castelar. An der High School entdeckte sie ihr Talent für die Schauspielerei und bat ihre Eltern darum, sie in diesen Fächern weiterzubilden. Sie trat daraufhin in einigen Theaterstücken wie Alice im Wunderland auf. Mit 19 zog sie von Castelar nach Belgrano, Buenos Aires, einem Viertel im nördlichen Teil der Stadt, um ihre Schauspielkarriere weiter voranzutreiben. Sie spricht etwas Englisch und lernt seit 2013 Italienisch, um in Italien arbeiten zu können. Seit 2013 ist sie mit dem spanischen Schauspieler Diego Domínguez liiert, den sie bei den Dreharbeiten zu Violetta kennenlernte.

Karierre Bearbeiten

Nach dem Abitur entschied sich Alonso ihre Leidenschaft für die Schauspielerei zum Beruf zu machen. Sie nahm 2007 an der Castingshow High School Musical: La Selección teil und flog nach der zehnten Woche heraus. Jedoch wurde sie später für eine Konzert-Tournee durch ganz Argentinien wieder aufgenommen. Dadurch erhielt sie ihre erste Schauspielrolle als Clari in Viva High School Musical, die argentinische Version von High School Musical. Während eines Tourstopp in La Rioja zog sie die Aufmerksamkeit der lateinamerikanischen Disney-Channel-Produzenten auf sich. Sie wurde als Moderatorin für die Unterhaltungsshow Zapping Zone engagiert. Alonso moderierte die Show von 2007 bis 2011 neben Daniel Martins und Carolina Ibarra. 2008 nahm sie bei den Disney Channel Games teil und belegte mit ihrem Team den dritten Platz. Des Weiteren unterschrieb sie bei Walt Disney Records einen Plattenvertrag und veröffentlichte im Oktober 2008 ihre erste eigene Single A mi alrededor. 2010 übernahm sie in der Miniserie Highway: Rodando la aventura eine der Hauptrollen. Im selben Jahr drehte sie für die Sitcom Cuando toca la campana, die auf As the Bell Rings basiert. Die Folgen mit ihr wurden 2011 ausgestrahlt. Seit 2012 wirkt Alonso in der Disney-Channel-Telenovela Violetta mit und erlangte dadurch in vielen Ländern Bekanntheit. Sie spielt die Rolle der Angeles "Angie" Carrará, die Tante der titelgebenden Hauptfigur (Violetta). Nach 145 Folgen stieg sie 2013 aus, kündigte jedoch im März 2014 ihre Rückkehr zur Serie an. Im April desselben Jahres dreht sie in Italien die Kochshow Angie e le ricette di Violetta, welches ein Spin-off zu Violetta bildet. Diese ist Alonso's erste italienischsprachige Show, die seit Juni 2014 in Italien gezeigt wird.

Gallerie Bearbeiten

Logo violetta
Um den Clara Alonso Gallerie zu sehen, clicke hier.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.